Let’s Clean Up Europe | Deutschland

Gefördert von:

Dieses Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz mit Mitteln zur Unterstützung der Internationalen Zusammenarbeit gefördert und vom Umweltbundesamt begleitet. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den Autorinnen und Autoren.

BMUV_2021_WebSVG_de.svg
DEU_Umweltbundesamt_Logo.svg
Verband_kommunaler_Unternehmen_logo.svg

Let’s Clean Up Europe

Das achtlose Wegwerfen von Abfällen im öffentlichen Raum, das so genannte „Littering“, ist ein weit verbreitetes Phänomen mit erheblichen ökologischen, ästhetischen und ökonomischen Folgen. Let’s Clean Up Europe dient als Dachkampagne für zahlreiche Aufräumaktionen, die das ganze Jahr über in Dörfern, Städten, Schulen und Vereinen stattfinden. Die Kampagne bündelt das Engagement der Menschen vor Ort, öffnet den Blick für die Belange des Naturschutzes und stärkt das Umweltbewusstsein.

Bitte beachten Sie: Durch Aufräumaktionen am falschen Ort und zur falschen Zeit können Wildtiere beeinträchtigt werden. Im Infoblatt „Sammeln und Schützen“ vom Bundesumweltministerium, NABU und VKU finden Sie entsprechende Hinweise: https://letscleanupeurope.de/wp-content/uploads/2022/10/2021_Merkblatt_Sammeln_und_Schuetzen.pdf

Unter https://letscleanupeurope.de/ können Sie Ihre Clean Up-Aktionen anmelden.

lcue-ueber-uns

Über uns

LCUE wird durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz gefördert und vom Verband kommunaler Unternehmen e.V. koordiniert. Das Umweltbundesamt (UBA) ist der fachliche Ansprechpartner. Ziel der Kampagne ist es, die verschiedenen Aktivitäten für Stadtsauberkeit und Anti-Littering in Europa das ganze Jahr über zu bündeln.

Aktuelle Aktionen

We are offering volunteering opportunities and encouraging goods donations to support local communities. We would like to participate with our working time to do something good for the environment and society. And use the 06.06.24 to collect as much trash as possible for 6 hours.

Grundschule Zugweg, Erdmännchenklasse (1a):
Uns Erstklässler stört der Müll in Parks und auf den Plätzen in der Kölner Südstadt. Als wir begonnen haben, uns mit den 17 Zielen für eine nachhaltige Entwicklung zu beschäftigen, haben wir entschieden, unsere Schulumgebung aufzuräumen. Schließlich wollen wir in einem sauberen Europa leben!

Unsere Auszeichnungen

Nachhaltigkeitsrat Auszeichnung (1)

Deutschland 2022

Teilnehmer
0
Gesammelter Müll
0
Tonnen
woman-hand-picking-up-garbage-plastic-cleaning-park.jpg

Kontakt aufnehmen

Haben Sie noch Fragen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.
    woman-hand-picking-up-garbage-plastic-cleaning-park.jpg

    Kontakt aufnehmen

    Haben Sie noch Fragen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

      Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug.