Liebe Akteure von Let’s Clean Up Europe,

bei der Organisation Ihrer Sammelaktionen beachten Sie bitte die gültigen COVID-19-Schutzmaßnahmen. Beachten Sie auch eine gegebenenfalls geltende Maskenpflicht, verwenden Sie geeignete Handschuhe und möglichst eine Greifzange! Einzelaktionen sind sehr willkommen!

Kommunen und kommunale Unternehmen werden gebeten – wenn möglich – lokale Kleingruppen mit dem entsprechenden Handwerkszeug auszustatten.

Für alle und besonders für diejenigen, die ihre Sammelaktionen zwischen Februar und Oktober einplanen, ist das Infoblatt „Sammeln und Schützen“ mit wertvollen Hinweisen zur Vereinbarkeit von Naturschutz und dem Einsatz gegen die Vermüllung zu berücksichtigen.

Sie können Ihre Aktionen über www.letscleanupeurope.de anmelden.

Wir haben alle Materialien für Let’s Clean Up Europe unter dem Direktlink für Sie zur Verfügung gestellt: www.letscleanupeurope.de/material/ Nutzen Sie gerne das Logo von Let’s Clean Up Europe und bauen Sie den Hinweis zur europäischen Initiative in Ihre Öffentlichkeitsarbeit ein.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Aufräumen und auf die Zusammenarbeit!

Viele Grüße vom

Let’s Clean Up Europe Team


Übrigens: dieses Jahr findet wieder der Let's Clean Up Europe Fotowettbewerb statt

Jede in Deutschland angemeldete Aktion kann mit einem Foto ins Rennen gehen. Als „Aktion“ gilt jede Aktion, die mit einer eigenen Tonne auf der Aktionskarte zu finden ist! Sie können Ihre Aktionen jederzeit hier auf der Website anmelden. Außerdem sollte die Aktion zwischen dem 1. Oktober und 30. November 2021 stattfinden. Dadurch wird eine Rücksichtnahme auf Brut- und Wurfzeiten gewährleistet, die von März bis Ende September zwingend zu beachten sind.

Der Fotowettbewerb findet auf der Facebook-Fanpage „Europäische Woche der Abfallvermeidung & Let´s Clean Up Europe“ unter www.facebook.com/abfallvermeidung statt. Das Voting für das beste Foto von Let´s Clean Up Europe 2021 läuft zwischen dem 01.12.2021 und dem 14.12.2021. Die Gewinnerbilder werden am 15.12.2021 bekannt gegeben. Für ein bisschen Inspiration können Sie die Bilder der vorherigen Fotowettbewerbe auch auf unserer Facebook-Seite finden.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb

Deutschland 2019

TEILNEHMER

0

GESAMMELTER MÜLL

0t
GEFÖRDERT VON

Dieses Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit mit Mitteln zur Unterstützung der Internationalen Zusammenarbeit gefördert und vom Umweltbundesamt begleitet. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den Autorinnen und Autoren.